• FREE SHIPPING & RETURNS1
  • MORE THAN 80 SIDESTEP STORES
  • SERVICE2: +49 32 213 321161
    • FREE SHIPPING AND RETURNS1
    • 30 DAYS RETURN POLICY
    • MORE THAN 80 SIDESTEP STORES

    Choose your country

    To be able to correctly process your order, it's important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Chosen Location Europe
    Chosen Language English
    Toms

    Über Toms

    TOMS wurde aus dem Glauben an eine bessere Zukunft gegründet. Seit 2006 hat die TOMS Community Schuhe, Augenlicht, und sicheres Wasser an Millionen von Menschen weltweit gespendet. Paar für Paar und One for One®. Zusätzlich zu unseren One for One Programmen arbeiten wir nun gemeinsam mit Künstlern und Aktivisten, die sich für Fortschritt einsetzen, indem sie inspirieren, etwas erschaffen, und anpacken. Denn es geht um mehr als Schuhe. Es geht darum was wir in ihnen erreichen.

    sara-nuro-02.jpg
    Toms

    Giving ist das Grundprinzip von TOMS. Dank der One for One® Mission konnte das Unternehmen bereits über 86 Millionen neue Paar Schuhe an Menschen in Not spenden. Für 2019 hat sich das zertifizierte B Corp™ Unternehmen zur Aufgabe gesetzt das bisherige Spendenmodell weiter zu entwickeln. Mit Unterstützung von sozial engagierten Changemakern wird nun auch in lokale Hilfsorganisationen und -projekte investiert.

    In Zusammenarbeit mit Ashoka, dem weltweit ersten und grössten Netzwerk für Social Entrepreneure, werden in diesem Jahr 20 junge Entrepreneure im Rahmen des ChangemakerXchange Programms zusammenkommen, um sich auszutauschen und ihr Social Business weiterzuentwickeln. Das gesamte Programm wird von TOMS gesponsert. „Als TOMS im Jahr 2006 gegründet wurde, war es nicht nur unser Ziel ein Social Business zu gründen, sondern wir wollten auch andere Gründer dazu inspirieren. Diese Community war schon immer sehr wichtig für uns, und wir freuen uns diese nun auch in Deutschland aktiv zu unterstützen“, sagt Amy Smith, Chief Giving Officer bei TOMS.

    Zu diesen Changemakern von Morgen gehören auch bekannte Gesichter wie Sara Nuru, die durch ihr eigenes Sozialunternehmen nuruCoffee und ihrem wohltätigen Verein, nuruWomen e.V., die Mikrokredite für Frauen in Äthiopien ermöglichen schon lange ihre Community inspiriert. Zusammen mit TOMS und der Non-Profit Organisation Ashoka wird Sara Nuru als Mentorin jungen Social Entrepreneuren die Chance geben, nicht nur ihre Pläne zu verwirklichen, sondern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen sowie ihnen eine Türe in das Gründernetzwerk zu öffnen.

    Toms
    Toms - Sara Nuro